endlich online: Protokoll des letzten Mitgliedertreffens

...was lange währt, wird hoffentlich gut. Es hat etwas gedauert, aber nun ist das Protokoll unseres letzten Mitgliedertreffens online und hier verfügbar.

Bitte lest insbesondere den Werbeblock für ein Vorstandsamt aufmerksam: Da Annes Kinder die Schule verlassen haben, wird sie ihr Amt als Kassenwartin zur nächsten Hauptversammlung niederlegen. Zeit also, dass sich jeder einmal selbst befragt, ob er oder sie sich nicht stärker einbringen will. Vielleicht ein kleiner Teaser, was so ein Amt bedeuten kann: Konkret geht es darum, unsere Konten im Blick zu halten und im Fall von Förderungen die Fördersumme zu erstatten bzw. einen Überblick über die Beitragszahlungen insbesondere in den Instrumentalklassen zu behalten. Der "Job" des Kassenwartes ist der flexibelste im Vorstand, da alle Aufgaben frei einteilbar sind und letztlich alles auch von zu Hause aus zu machen ist. Insofern geht es nicht darum, eine bestimmte Stundenanzahl irgendwo präsent zu sein, sondern gut mit den anderen Vorstandsmitgliedern und ggf. auch der Steuerberaterin zu kommunizieren. Last but not least: Die Zusammenarbeit im Vorstand ist sehr gut, wir sind eine nette Truppe und freuen uns auf ein neues Gesicht und neue Ideen!

Soweit erst einmal der Werbeblock - wer es jetzt kaum bis zur Hauptversammlung aushält, kontaktiert uns bitte, um seine Fragen loszuwerden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder bei einer der nächsten Gelegenheiten, bei der der Förderverein vor Ort ist, z.B. beim Tag der offenen Tür am 19.1.2019 oder bei den Eingangstests für die neuen 5. Klassen am 26.1.2019. 

Und jetzt noch eine Terminankündigung: Unsere Jahreshauptversammlung wird am 27.3.2019 ab 19 Uhr in den Räumen der Schule stattfinden. Bitte schon einmal dick im Kalender anstreichen! Wir freuen uns über rege Teilnahme und spannende Wahlen. Eine offizielle Einladung folgt noch.

Viele Grüße

Euer Vorstand